Lübeck und die Hanse

Lübecks schöne Ecken genießen

Lübeck und die Hanse

Lübecks Geschichte und Lübecks Wachstum sind untrennbar verbunden mit der führenden Rolle der Stadt in der Zeit der Hanse. Im 13. Jahrhundert entwickelte sich Lübeck in der Folgezeit zur zeitweise wichtigsten Handelsstadt im nördlichen Europa und wurde auch als Königin der Hanse beschrieben. Auch in der Hanse der Neuzeit spielt Lübeck wieder eine wichtige Rolle, so ist der Bürgermeister von Lübeck auch zeitgleich der Präsident der Hanse, der den Titel Vormann trägt.

Die enge geschichtliche Verbundenheit der Stadt Lübeck zur Hanse zeigt auch das 2015 eröffnete Europäische Hansemuseum. Dieses zeigt die Geschichte der Hanse und ist weltweit das Größte seiner Art.

Lübeck und die Hanse enthält:

2 Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer

Frühstück vom Büffet

1 kleines Niederegger Marzipanpräsent

1 Eintrittskarte für den Besuch des Europäischen Hansemuseums

3 Gang Abendessen im historischen Restaurant „Schiffergesellschaft“

zum Preis von Euro 185,00 pro Person

Untertrave

Buchen Sie jetzt

+49 451 70 29 80