Eine süße Geschichte aus der Altstadt von Lübeck!

Aug25

Eine süße Geschichte aus der Altstadt von Lübeck!

Blog 8 Kommentare

„Träumen Sie was Süßes“ wünschen wir unseren Gästen jede Nacht vor dem Schlafen gehen im Klassik Altstadt Hotel in Lübeck.

Gelb und Lila kandierte Hornveilchen
kandierte Hornveilchen

Der Anfang eines Traums, kandierte Blüten aus dem eigenen Lübecker Stadtgarten zu erschaffen, schlummerte schon lange im Hinterkopf  von Lübeck‘s Insiderin Angela Evers .

Was gibt es schon für ein schöneres Material als eine Blüte?

Angela Evers Zielsetzung ist es, Geschmackserinnerungen zu schaffen. Denn was die Kunden bei Ihr verkosten, haben sie bestimmt zuvor noch nie gekannt. Es wird mir zur Begrüßung ein Glas Champagner kredenzt. Bevor ich davon einen Schluck nehmen darf, wird mir eine kandierte Rosenblüte überreicht. „Lassen Sie diese auf Ihrer Zunge zergehen, bevor Sie den Champagner kosten“, empfiehlt mir Frau Evers.

Weiß und lila kandieret Vergissmeinnicht, Hornveilchen und Erdbeerblatt mit Blüte
kandierte Vergissmeinnicht, Hornveilchen und Erdbeerblatt mit Blüte

Erst das Süße und dann der Traum – eine englische Rosensorte- macht sich mit ihrer Essenz auf meinem Gaumen breit… unglaublich.

In ihrer kleinen Manufaktur in der Lübecker Altstadt kreiert und zaubert Angela Evers seit 2006 traumhafte und einzigartige Kostbarkeiten. Sie konserviert feinste Blütenträume aus ihrem eigenen Garten in Perfektion, um Desserts zu krönen, Torten zu veredeln, Schokoladen und Pralinen zu verzieren und vieles mehr … Auf diese Weise werden sie zu einem ganz besonderen Hochgenuss für Gaumen und Auge.

 

Nun darf ich verschiedene kleine Schokoladenstückchen aus der „Evers & Tochter Manufaktur Lübeck“ probieren.

Weiße Schokolade mit grünem Tea – Frau Evers teilt mir mit, dass Sie danach immer wieder voller Vitalität ist und super durcharbeiten kann- simply delightful!  Ich bin gespannt, was als nächstes kommt. 35% Vollmilch Schokolade mit Trüffelsalz. Als „Trüffel Gourmet“ trifft diese raffinierte Mischung ganz meinen Geschmack. Nun kommt eine weitere aufregende Komposition: Zartbitterschokolade mit Ursalz und Vanille. Diese Mischung ist wie ein Buch mit drei Kapiteln.  Erst kommt das kesse Salz, dann die schmeichelnde Vanille  mit ihrer Wärme und danach die 55% Schokolade. Am Ende möchte man diese himmlische Komposition im Mund einfach nicht mehr loslassen…

Dunkle braune Edelbitterschokolade 85%
Edelbitterschokolade 85%

Zum Schluss der Schokoladen – Degustation kommt die wahre Diva. Frau Evers erklärt mir, dass die 85% dunkle Schokolade in der Herstellung eine wahre Herausforderung ist. Der kleinste Zug von einem offenen Fenster und der strahlende Glanz der Schokolade trübt sich – es bilden sich hässliche weiße Flecken.

Widererwartend genieße ich den Geschmack dieser hochprozentigen Schokolade, die gar nicht bitter schmeckt und keine pelzige Zunge hinterlässt wie die anderen Schokoladen über 70% Kakao Anteil. Frau Evers verriet mir, dass Sie jedes Mal das Geräusch liebt, wenn sie das klare „Knack“ der Schokolade hört und danach das „mmm“ und „aaa“ bei den Kunden erlebt. Dieser herrliche Gesichtsausdruck bei den Probierenden, wenn die Schokolade unterm Gaumen schmilzt. Die meisten Kunden schließen die Augen und nehmen sichtbar den Genuss dieses Moments der Glückseligkeit wahr und schwelgen in Zufriedenheit. Das ist ihr Lohn für die harte Arbeit, die Frau Evers in ihre Leidenschaft investiert.

Frau Evers vor Ihrem Eltern Haus und Ihrer Schokolade Manufaktur in Lübeck.

Wahre Qualität „made in Lübeck“. Ein süßer Insidertipp.

An diese Stelle möchte ich Ihnen gerne unsere Facebook-Seite “ Lübecker Insider “ ans Herz legen. Unsere Gruppe “ Lübecker Insider “ sind kleine, feine inhabergeführte Unternehmen, die auf der Altstadtinsel in der Hansestadt Lübeck beheimatet sind. Sie bieten alle auf Ihre Art Individualität und Einzigartigkeit. Wir lieben alle Lübeck und sind stolz darauf, das unsere Produkte das Prädikat „Made in Lübeck“ tragen.

Frau  Angela Evers stellt eine solche „waschechte“ Lübeckerin dar. Ihre Manufaktur Evers& Tochter befindet sich mitten in der Lübecker Altstadt in ihrem Elternhaus, welches sich seit 300 Jahre im Familienbesitz befindet. Ein altes traditionelles Kaufmannshaus mit einen jener, von der Straße nicht einsehbaren, oasengleichen Innenhöfe, wie es sie wohl nur in einer historische Altstadt wie Lübeck gibt.

Das Klassik Altstadt Hotel und Frau Evers bieten den Gästen des Hotels (ab einer Gruppe von 8 Personen) an, einen Blick hinter die Kulissen der Schokoladenmanufaktur zu werfen  und –natürlich- eine Kostprobe dieser handgemachten Köstlichkeiten zu genießen .

Erfahren Sie mehr unter:(www.klassik-altstadt-hotel.de)

 

 

Antworten
28. August 2017 at 16:18

Wie schön, dass ich Sie in mein gelebtes Märchen einladen durfte! Nur wenige Schritte trennen das Altstadt-Klassik-Hotel von meinem alten Kaufmannshaus und wenn man davor steht, vermutet kaum einer, welche Geheimnisse sich hinter der schweren Haustür verbergen. Unser Lübeck empfängt die Gäste mit großer Herzlichkeit, beherbergt sie im familiengeführten Hotel mit Behaglichkeit und überrascht mit wunderbaren Kostbarkeiten. So schreibt die Königin der Hanse schon jetzt Geschichte von morgen…..
Herzlich willkommen!

    Antworten
    klassikaltstadthotel
    6. Oktober 2017 at 19:50

    Liebe Frau Evers, Ihre heiße Schokolade erfreut zur Zeit sowohl unsere Gäste als auch dem gesamten Klassik Altstadt Hotel Team…mmmm.
    Schön, dass Ihre wunderschöne Schokolade Manufaktur nur wenige Schritte vom Hotel entfernt liegt.
    Bis bald Ihre Hilke Flebbe

Antworten
4. September 2017 at 21:57

Liebe Hilke,
das ist ja traumhaft! Gibt es diese Köstlichkeiten etwa auch als Betthupferl in Eurem Hotel? Das wäre zauberhaft! Mir ist beim Lesen jedenfalls das Wasser im Mund zusammen gelaufen! Wenn ich nach Lübeck komme – bei Frau Evers werde ich definitiv vorbeischauen!

Zauberhafte Grüße
Birgit

    Antworten
    klassikaltstadthotel
    4. September 2017 at 23:37

    Liebe Birgit, diese Köstlichkeiten gibt es zurzeit noch nicht, sondern kleine Lübecker Marzipan Brote von der Firma Niederegger. Frau Evers wird aber für das Klassik Altstadt Hotel eine Schokolade herstellen, welches wir unsere Hotelgäste als warme gute Nacht Getränk anbieten werde. Eine leckere heiße Schokolade, „Made in Lübeck“ macht echt glücklich. Süße Träume garantiert!

Antworten
5. September 2017 at 17:39

Hallo Hilke,
Lübeck ist halt immer eine Reise wert und es gibt soviel schönes zu entdecken. Vom Klassik Altstadt Hotel ist diese feine Manufaktur ja fast zu sehen. Deine Gäste werden die Schokolade lieben. Wir werden uns auf jeden Fall auch die heiße Schokolade im Hotel servieren lassen.
Süße Grüße
Christoph

    Antworten
    klassikaltstadthotel
    6. Oktober 2017 at 19:46

    Lieber Christoph, Die Lübecker Kulttouren und das Klassik Altstadt Hotel gehören einfach zusammen, um die Gäste Lübecks vom ganzem Herzen willkommen zu heißen.
    Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. Jetzt kommt ja die gemütliche Vorweihnachtszeit, da schmeckt die heiße Schokolade, made bei Frau Evers, besonderes lecker:-))

    Süße Träume Hilke

Antworten
9. Oktober 2017 at 18:25

Hallo liebe Hilke,
ein wunderbarer Artikel – genau solche Perlen LIEBE ICH!
Aufgrund Deines Kommentars in meinem http://www.maison-malou.de hab ich mir natürlich gleich mal Dein Hotel zumindest im Internet angeguckt, denn ich möchte schon lange mal wieder nach Lübeck 😉 Ich liebe den Norden sehr.

Ja, es ist sicherlich zeitintensiv, doch es macht ja auch Spaß, andere an den „Geheimtipps“ teilhaben zu lassen. Kleine inhabergeführte Hotels werden in der Tat auch immer seltener, sind aber oft auch die Kunden, die ich sehr gerne beim Einrichten unterstütze.. gerade die Ohrensessel mit Hocker aus meiner Manufaktur Jourdan (www.manufaktur-jourdan.de) sind in kleinen Hotelzimmern eine wunderbare Alternative zu einem Sofa. …. einfach Beine hochlegen und dazu eine heiße Schokolade genießen – gibt es etwas Herrlicheres?!?
Herzliche Grüße aus der Klosterstadt Maulbronn
Birgit

    Antworten
    klassikaltstadthotel
    10. Oktober 2017 at 19:08

    Liebe Birgit, da freue ich mich jetzt aber sehr! Es lebe das Internet für uns “ Kleinen“. Du hast selbst so wunderschöne und inspirierende Ideen, wie man Wohnraum noch individuelle und gemütliche einrichten kann. Dein Kommentar bedeutet mir persönlich soviel! Es wäre klasse, wenn Du uns mal in Lübeck besuchen kommen würdest:-) Zur Zeit sind wir dabei unser kleines feines Kultur Hotel noch individuelle zu gestalten. Der Frühstücksraum bekommt ein komplettes „make over“ ein echtes “ Facelift“. Nach fast 40 Jahre soll unsere Alleinstellungsmerkmal- dass klassische Altstadt Hotel modern und frisch interpretiert werden. Unser neuer “ Salon“ wird eine Verbindung zwischen traditionellem und zeitlosem Design darstellen. Unsere Gäste sind immer begeistert von unsere „Klosterstein“ Wand. Zugegeben, diese Wand repräsentiert ehr die Blütezeit der Hanse als die klassizistische Periode, dennoch trägt sie ungeheuer zur Gemütlichkeit des Frühstückraumes bei. Wir stehen vor eine grosser Herausforderung und sind selbst sehr gespannt.
    I´ll keep you posted.
    Herzlichst Hilke aus Lübeck

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>