J.-S. Bach u. Buxtehude

Zimmerbeschreibung

Gleich zwei berühmten Lübecker Persönlichkeiten ist das J.-S. Bach und Dietrich Buxtehude Zimmer gewidmet. 1705 legte Johann Sebastian Bach die mehr als 400 Kilometer von Arnstadt nach Lübeck zu Fuß zurück, um sein musikalisches Vorbild Dietrich Buxtehude zu hören und Unterricht bei ihm zu nehmen. Der Aufenthalt in Lübeck sorgte dafür, dass aus beiden Freunde wurden und Bach seinen „Bildungsurlaub“ in Lübeck verlängerte. Briefe und Texte von beiden kann man heute im Zimmer lesen, dessen Fenster zur ruhigen Seitenstraße liegen. Das Boxspringbett lädt zum Entspannen und Träumen ein. Oder Sie lehnen sich in die breiten und bequemen Sessel zurück und genießen ein Stück Lübecker Marzipan.

Im Gegensatz zur klassisch-romantischen Einrichtung des Hotelzimmers erwartet Sie ein modernes und kürzlich renoviertes Badezimmer mit Toilette, Dusche und Waschbecken hinter einer verspiegelten Schiebetür. Hier finden Sie auch Annehmlichkeiten wie z. B. ein Haartrockner, Seife und Wattestäbchen.

Mehr sehen

Jetzt online buchen

Oder kontaktieren Sie uns über

Telefon +49 451 70 29 80

Doppelzimmer

Dusche/WC

Boxspringbett

Schreibtisch

Sitzecke

Mineralwasser

Teamaker

kostenfreies W-LAN

Flachbildfernseher

Telefon

Preis ab 128.-€

inklusive Frühstücksbuffet